Ferienhaus Auszeit mit e-Ladestation

Auf den Straßen sieht man immer häufiger Elektroautos, ein Fahrzeugantrieb welcher eine Alternative zu Verbrennermotoren darstellt und Jahr für Jahr im Marktanteil zunimmt. Nicht nur in urbanen Gebieten, in welchen Schadstoffe gemessen und durch Umweltzonen geregelt werden, sondern auch im regulären Alltag werden die modernen Elektroautos eingesetzt – der Urlaub oder die Naherholung sind somit davon nicht ausgeschlossen. Um auch in dieser Situation das Auto laden zu können und vor Ort mit dem Elektroauto mobil zu sein, bedarf es moderner Ladeinfrastruktur.

Seit Oktober 2020 stellt das „Ferienhaus Auszeit“ ebenfalls eine Elektroauto Tankstelle mit 22kW zur Verfügung.
Die Ladestation für Elektroautos ist für Gäste des Ferienhauses vorgesehen, ein Aufladen von Elektroautos ist somit direkt am Haus im Carport möglich. Zum Einsatz kommt hierfür eine go-eCharger HOME+ Mobile Ladestation 22kW mit CCS2 Anschluss.

Die Wallbox ist mittels RFID-Chip freizuschalten – diesen erhalten E-PKW-Gäste bei Anreise.
Abgerechnet werden 30cent/kWh bei Abreise.
Ausgewertet wird durch dem Vermieter mittels App – Einsicht ist auf Wunsch möglich.
Das Ferienhaus ist an den RFID-Chip gebunden, daher ist eine Fremdaufladung nicht möglich!

Urlauber und Reisende können somit umweltfreundlich mit Ihrem Elektroauto anreisen und sind auch vor Ort mobil.

Egal ob Zoe oder Tesla, die Stromtankstelle ist mit bis zu 22kW ausgelegt.

Demzufolge bietet unser Ferienhaus einen speziellen Charme und die Atmosphäre des Naturpark Lauenburgische Seen, kombiniert mit modernen und zeitgemäßer Ausstattung.